Slide background

Bäume pflegen heißt Kulturgut erhalten.

Bäume sind wichtiges Kulturgut und damit ein schützenswerter Teil unserer
Gesellschaft. Als kleiner mittelständischer Betrieb arbeiten wir mit großer Begeisterung mit den uns
anvertrauten Bäumen. Für ihre Gesundheit und Sicherheit.
Für Mensch und Natur.

Unsere Leistungen

Sichere Baumpflege an jedem Standort.

Wir haben uns auf die seilunterstützte Baumklettertechnik (SKT) spezialisiert, um auch die Bäume sicher pflegen zu können, die für Maschinen unerreichbar sind. Gleichzeitig ist die intensive Pflege direkt im und am Baum besonders schonend: er wird nicht z.B. vom Korb der Hubarbeitsbühne in Mitleidenschaft gezogen. Soll ein Baum nicht erhalten bleiben, tragen wir ihn, ebenfalls sicher und umgebungsschonend, von oben Stück für Stück ab.

 

Gesunde Bäume leben länger.

Wir pflegen Bäume mit dem Ziel, sie gesund und sicher zu erhalten. Als FLL-zertifizierte Baumkontrolleure führen wir unter anderem regelmäßige Baumkontrollen und Schnittmaßnahmen durch. Diese Maßnahmen helfen, Fehlwüchse oder Krankheiten zu verhindern bzw. frühzeitig zu behandeln. Um Baumkronen zu entlasten und nachhaltig zu sichern, bauen wir sowohl statische als auch dynamische Kronensicherungssysteme ein.

Wenn wir fällen, dann Stück für Stück.

Wir fällen keine Bäume: wir tragen sie Stück für Stück ab. Schließlich arbeiten wir nicht im Wald, sondern in dicht bebauten Gebieten, in denen Sicherheit für Mensch und Gebäude oberste Priorität hat. Um Bäume abzutragen, setzen wir, je nach Standort, Hubarbeitsbühnen oder die seilunterstützte Baumklettertechnik ein.

Von klein auf fachgerecht gepflegt.

Wenn Sie einen abgetragenen Baum durch einen neuen ersetzen wollen oder einen komplett neuen Baumbestand planen: Wir beraten Sie bei der Wahl des passenden Standorts sowie der geeigneten Sorten. Und natürlich führen wir die Neu- bzw. Nachpflanzung selbst durch und übernehmen von Anfang an die fach- und artgerechte Pflege.

Wenn Wurzeln weichen müssen.

Der Baum ist abgetragen – jetzt müssen noch der Baumstumpf und vor allem das tiefe Wurzelwerk entfernt werden. Dazu setzen wir eine Stubbenfräse ein. Wir fräsen Stumpf und Wurzelwerk bis 40 cm tief ab und füllen das entstandene Loch wieder auf. Die neue freie Fläche können Sie sofort nach Ihren Vorstellungen bepflanzen oder bebauen.

Sachverstand mit Brief und Siegel.

Genehmigungen aller Art sind ein zentrales Thema in der Baumpflege. Genauso wie eine kompetente Beratung und Begutachtung Ihres Vorhabens. Wir besuchen Sie in Mittel-, Ost- und Südhessen und beraten Sie rund um Ihr Projekt. Und selbstverständlich kümmern wir uns um die dafür notwendigen Genehmigungen, wie zum Beispiel Fäll-Genehmigungen oder verkehrsrechtliche Anordnungen.